Wählen Sie Ihr Erlebnis
Hier finden Sie zahlreiche Tickets, Touren und Kombinationen von geprüften Anbietern:

Interlaken Fallschirmspringen: Tandemsprung aus 4000 m Höhe

395 CHF
Digitale Tickets
Sofortbestätigung
Dauer: 22 Min.
Kostenlose Stornierung
  • Wagen Sie einen unglaublichen Fallschirmsprung mit einer spektakulären Aussicht hoch über den Schweizer Alpen.
  • Buchen Sie die beliebteste Aktivität in Interlaken: Skydiving.
  • Sie erhalten eine Sicherheitseinweisung von Ihrem Tandempiloten, der Sie bestens auf Ihren Sprung vorbereiten wird.
  • Ein 15-minütiger Rundflug bringt Sie zur richtigen Absprunghöhe: Genießen Sie währenddessen die herrliche Aussicht über die Seen von Interlaken und die berühmten Gipfel der Alpen, Eiger, Mönch und Jungfrau.
  • Zum Absprung bereit? Und los! – Ganze 45 Sekunden lang geht es im freien Fall mit 200 km/h aus einer Höhe von 4.000 Metern hinunter.
  • Wenn sich der Fallschirm schließlich öffnet, atmen Sie tief durch und gleiten mit einer einmaligen Aussicht auf die Schweizer Alpen und Interlaken durch die Lüfte.

Inklusive

  • Hin- und Rückfahrt vom vereinbarten Treffpunkt
  • Ausrüstung für den Fallschirmsprung
  • Kostenloses WLAN
  • Kostenloses Parken
  • Benutzung von Schließfächern und Toiletten
  • Fachkundiger Tandempilot

Nicht enthalten

  • Fotos und Videos

Regeln und Sicherheitshinweise

  • 12- bis 17-Jährige müssen entweder von einem Elternteil begleitet werden oder ein Elternteil muss die Verzichtserklärung im Namen ihres Kindes vor dem Tag der Aktivität unterschreiben.
  • Alle Springer müssen mindestens 1,40 m groß sein und 40 kg wiegen.
  • Die Gewichtsbeschränkung für den Fallschirmsprung beträgt 105 kg (einschließlich Kleidung und Schuhe).
  • Alle Gäste müssen bei ihrer Ankunft eine Verzichtserklärung unterschreiben.
  • Diese Aktivität ist stark wetterabhängig.
  • Sollte das Erlebnis abgesagt werden, werden die Teilnehmer kontaktiert, um einen neuen Termin zu vereinbaren.
  • Das Mitbringen von Essen und Getränken ist erlaubt. Vor Ort gibt es auch einen Automaten mit Snacks und Getränken.
  • Empfohlene Kleidung: bequeme, dem Wetter angepasste Kleidung und geschlossene Schuhe.
  • Es werden Abholungen von Hotels, Herbergen und Bahnhöfen angeboten. Dies gilt nicht für Privatwohnungen und Airbnbs.
  • Sie können diese Tickets bis zu 48 Stunden im Voraus stornieren, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten.

Interlaken – eine Schweizer Stadt zwischen dem Thuner- und dem Brienzersee. Neben unzähligen spannenden Outdoor-Aktivitäten ist Interlaken auch der beste Ort zum Fallschirmspringen, da der Sprung aus 4.000 m Höhe von der herrlichen Schweizer Alpenlandschaft untermalt wird.

Fallschirmspringen Interlaken – ein unvergessliches Erlebnis

  • Das schöne Interlaken gilt als die Abenteuerhauptstadt der Schweiz: Malerische Bergseen ruhen vor der Schweizer Alpenlandschaft und lassen sich am besten bei einem Fallschirmsprung bewundern.
  • Ein spektakulärer freier Fall aus einer Absprunghöhe von 4.000 m sorgt für einen unvergleichlichen Adrenalinrausch.
  • Aus der Luft kommen Naturschönheiten wie der Thuner- und Brienzersee sowie die drei berühmten Schweizer Alpengipfel von Eiger, Mönch und Jungfrau am besten zur Geltung.

Fallschirmspringen Interlaken: Skydive Switzerland Dropzone

Fallschirmspringen Interlaken

Reichenbach im Kandertal

Die Skydive Switzerland Dropzone in Reichenbach im Kandertal bietet einen herrlichen Blick auf die beiden Seen und die malerischen Schweizer Alpen.

Bei Ihrem Sprung aus 4.000 m Höhe erleben Sie den freien Fall mit bis zu 200 km/h – der pure Adrenalinrausch.

Erfüllen Sie sich Ihren Traum vom Fallschirmspringen in der Schweiz!

Entfernung von Interlaken: 27,4 km, etwa 26 Minuten
Skydive Anlage: Flugplatz, 3713 Reichenbach im Kandertal, Schweiz

Hinweis: Wir sind die offiziellen Wiederverkäufer von Skydive Switzerland.

Ein Tandemsprung – der perfekte erste Fallschirmsprung

Für Erstspringer ist ein Tandemsprung die beste Wahl: Gemeinsam mit einem erfahrenen Fallschirmsprunglehrer springen Sie aus 4.000 m Höhe. Der zertifizierte Leher weiß genau, was zu tun ist, um Ihr Abenteuer so sicher und angenehm wie möglich zu gestalten.

Was ist ein Tandemsprung?

Ein Tandemsprung ist die Antwort auf den Stress und die Bedenken, den Erstspringer bei diesem Sport haben. Für den Sprung werden Sie über ein Gurtzeug mit einem professionellen, lizenzierten Fallschirmspringer verbunden, der die Kontrolle über den Sprung hat. Was müssen Sie tun? Einfach nur die herrliche Aussicht genießen!

Vor dem Tandemsprung erhalten Sie ein 30-minütiges Sicherheitstraining, in dem Ihnen die richtigen Körperbewegungen und ein paar Sicherheitsregeln gezeigt werden – und schon kann's losgehen!

Fallschirmspringen Interlaken: Highlights

Fallschirmspringen Interlaken

Fallschirmspringen: Reichenbach im Kandertal

  • Ein unvergessliches Erlebnis erwartet Sie: in Reichenbach im Kandertal springen Sie aus einer Höhe von 4.000 m ab!
  • Hoch über den Alpen genießen Sie die Aussicht auf den Thuner- und Brienzersee sowie die drei berühmten Gipfeln Eiger, Mönch und Jungfrau.
  • Im freien Fall nähern Sie sich mit bis zu 200 km/h dem Erdboden!
  • Das gesamte Erlebnis dauert bis zu 3 Stunden – von der Abholung in Interlaken, dem Sprung und der Rückfahrt
    nach Interlaken.
  • Wählen Sie Foto- und Video-Optionen als ewige Erinnerung an Ihren Interlakener Fallschirmsprung.
  • Genießen Sie ein sicheres und angenehmens Fallschirmsprungabenteuer mit geschulten Instruktoren und modernster Ausrüstung.

Fallschirmspringen Interlaken: das Erlebnis im Überblick

1. Wetterbedingte Verfügbarkeit des Fallschirmsprungs

Beim Fallschirmspringen spielt das Wetter eine wichtige Rolle. Deshalb ist es möglich, dass Ihr Termin aus Witterungs- oder Verfügbarkeitsgründen verschoben werden muss. Sollte das Wetter nicht zum Fallschirmspringen geeignet sein, wird sie der Veranstalter rechtzeitig informieren. Der Sprung kann dann auf ein anderes
Datum verschoben werden.

2. Vor dem Fallschirmsprung

Aufregung und Vorfreude sind ganz normal. Trotz allem sollten Sie sich vor Ihrem Fallschirmsprung gut ausruhen, um frisch und aufmerksam für Ihr Erlebnis zu sein. Zur Vorbereitung gehören auch ein gesundes Frühstück, das Ihnen Energie für den Sprung gibt, und bequeme, eventuelle dicke Kleidung, falls Ihnen nach dem Sprung kalt werden sollte.

3. Ankunft am Sprungort

Ihr Erlebnis beginnt mit Ihrer Ankunft auf der Anlage, wo sie als erstes die Verzichtserklärung und Ihre Video- bzw. Fotobestellung ausfüllen können.

4. Training

Beim obligatorischen Kurztraining führt Sie ein erfahrener Fallschirmsprunglehrer in die Sicherheitsvorkehrungen ein und beantwortet all Ihre Fragen zum Erlebnis. Nach der Einweisung erhalten Sie Ihr Gurtzeug und die übrige Ausrüstung. Ein Kameramann nimmt schon jetzt Fotos und Videos von Ihnen für Ihr Medienpaket auf.

5. Sicherheitsausrüstung und technische Überprüfungen

Nach den letzten Sicherheitschecks des Flugzeugs und der Ausrüstung steigen Sie ins Flugzeug ein und fliegen im Steigflug bis zur Absprunghöhe. Jetzt werden Sie über ein Gurtzeug mit Ihrem Instruktor verbunden. Nachdem die Sicherheitsvorkehrungen ein letztes Mal überprüft wurden, machen Sie sich bereit, um mit Ihrem Instruktor aus dem Flugzeug zu springen.

6. Fallschirmflug

Der freie Fall nach dem Sprung dauert ganze 45 Sekunden, sodass Sie den Adrenalinrausch in vollen Zügen genießen können. Auf einer Höhe von 1.500 m öffnet Ihr Instruktor den Fallschirm, sodass Sie beide für die nächsten 5 bis 7 Minuten sanft durch die Luft schweben.

7. Landung

Genießen Sie den spektakulären Panoramablick über die Alpenlandschaft um Sie herum, während Sie langsam zurück zur Basis gleiten. Nach der Landung legen Sie Ihre Ausrüstung ab und holen Ihre Fotos und Videos von Ihrem Fallschirmsprung ab.

Fallschirmspringen Interlaken: Sicherheitsmaßnahmen und Bedingungen

Mindestalter

Fallschirmspringer müssen mindestens 12 Jahre alt sein. Teilnehmer unter 18 Jahren benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten.

Gewicht

Das Mindestgewicht beträgt 40 kg und das Höchstgewicht 105 kg. Fallschirmspringer müssen mindestens 1,40 m groß sein. Schwangere sowie Personen mit schweren Herzerkrankungen sollten nicht Fallschirm springen.

Kleidung

Fallschirmspringern wird empfohlen, bequeme Kleidung und feste Schuhen zu tragen. Ziehen Sie sich dem Wetter entsprechend an und bringen Sie Handschuhe mit, falls es kühl ist. Für den Sprung tragen Sie einen leichten Overall über Ihrer Kleidung. Es sollte also möglichst keine weite Kleidung getragen werden, die im Overall stecken bleiben könnte.

Essen

Jeder Mensch ist anders, wir empfehlen, etwas kleines zu essen, damit sie nicht mit leerem Magen Fallschirmspringen. Außerdem sollte man 8 Stunden vor dem Sprung keinen Alkohol oder Rauschmittel zu sich nehmen und 24 Stunden vor dem Fallschirmsprung nicht Tauchen gehen.

Wetter

Fallschirmspringen in Interlaken ist ein witterungsbedingter Sport und in den Bergen ändert sich das Wetter schnell. Ihr Fallschirmsprung kann bei Regen, Nebel, Wolken, Schnee oder Wind abgesagt bzw. verschoben werden. Falls sie einen weiten Anfahrtsweg haben, können Sie Skydive Switzerland kontaktieren, bevor sie losfahren. Die Fallschirmsprünge können das ganze Jahr hindurch gebucht werden.

Fallschirmspringen Interlaken: Erlebnisplanung

Beste Sprungzeiten
Tipps
Fallschirmsprung-Tickets
Interlaken Sprungort
Fallschirmspringen Interlaken

Fallschirmspringen in der Schweiz ist das ganze Jahr über möglich. Die Wintersaison ist jedoch die beste Zeit für dieses Abenteuer. Von Dezember bis Februar verwandelt sich Interlaken in ein echtes Winterwunderland mit einer fantastischen Aussicht auf die verschneiten Berggipfel.

Prüfen Sie die Wettervorhersage auf Regen, Schnee, Nebel oder starken Wind, da dies Ihren Fallschirmsprung beeinträchtigen kann. Bei witterungsbedingten Änderungen werden Sie von der Skydive Switzerland vorher informiert.

Fallschirmspringen Interlaken
  • Schlafen Sie am Tag vor Ihrem Fallschirmsprung richtig aus, um den Fallschirmsprung in vollen Zügen genießen zu können.
  • Buchen Sie einen Termin am frühen Morgen und online, um eine bestätigte Buchung zu garantieren. Planen Sie den Sprung am Anfang der Reise, um das Erlebnis falls nötig verschieben zu können.
  • Vor dem Sprung sollten Sie weder zu viel noch zu wenig essen. Sie brauchen Ihre Energie, um das Erlebnis vollkommen genießen zu können.
  • Lassen Sie sich die Lizenz Ihres Ausbilders zeigen, wenn Sie sich das Fallschirmspringen nicht zutrauen, Zweifel haben oder einen Vertrauensschub brauchen.
  • Auf Wunsch können Frauen mit einer Tandempartnerin springen.
  • Kleiden Sie sich bequem und dem Wetter entsprechend und tragen Sie feste Schuhe. Wenn Sie in Interlaken im Winter Fallschirm springen, nehmen Sie ein Paar Handschuhe mit.
Fallschirmspringen Interlaken

Buchen Sie Ihren Fallschirmsprung Interlaken im Voraus.

Go-skydiving ist eine vertrauenswürdige Online-Buchungsplattform fürs Fallschirmspringen Interlaken. Hier finden Sie die besten Fallschirmsprungerlebnisse mit 24-stündigem Support per Telefon, E-Mail und Live-Chat.

Wenn Sie einen Fallschirmsprung Interlaken online buchen, erhalten Sie außerdem tolle Angebote und Ersparnisse.

Fallschirmspringen Interlaken

Das Fallschirmsportzentrum Interlaken hat einen großen Sprungplatz in Reichenbach im Kandertal. Hier werden Einzel- und Tandemsprünge für Anfänger und Profis angeboten.

Sprungort Reichenbach im Kandertal 

Erleben Sie den Nervenkitzel des freien Falls aus 4.000 m Höhe und mit einer Geschwindigkeit von bis zu 200 km/h, wobei Sie den Thuner- und den Brienzersee sowie die herrlichen Schweizer Alpen überblicken.

Häufig gestellte Fragen: Fallschirmspringen Interlaken

Ist das Fallschirmspringen Interlaken derzeit geöffnet?

Ja, Sie können in Interlaken Fallschirmspringen gehen. Alle Interlakener Fallschirmsprunganlagen sind derzeit geöffnet.

Kann man einen Fallschirmsprung Interlaken online buchen?

Ja, Fillschirmsprünge Interlaken können online gebucht werden.

Werden Tandemsprünge in Interlaken angeboten?

Ja, Tandemsprünge werden in Interlaken mit einem professionellen Instruktor angeboten, der für ein sicheres sowie angenehmes Erlebnis sorgt. Am Sprungort Reichenbach im Kandertal werden Tandemsprünge angeboten.

Wie alt muss man fürs Fallschirmspringen Interlaken sein?

Tandemsprünge sind ab 12 Jahren möglich. Fallschirmspringer unter 18 Jahren benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung ihrer Eltern/Erziehungsberechtigten.

Gibt es Gewichtsbeschränkungen zum Fallschirmspringen Interlaken?

Für das Fallschirmspringen Interlaken beträgt das Mindestgewicht 40 kg und das Höchstgewicht 105 kg (Tandemsprung).

Was sollte man fürs Fallschirmspringen Interlaken anziehen?

Tragen Sie bequeme, wetterbedingte Kleidung sowie feste Schuhe und nehmen Sie im Winter Handschuhe mit. Tragen Sie keine Accessoires oder Schmuck, die während des freien Falls hängen bleiben oder verloren gehen könnten.

Auf welcher Höhe wird der Fallschirm geöffnet?

In der Regel öffnet der Tandempilot den Fallschirm in einer Höhe von etwa 1.500 m.

Was passiert, wenn sich der Fallschirm nicht öffnet?

Die Wahrscheinlichkeit, dass sich der Fallschirm nicht öffnet, ist sehr gering, da vor jedem Absprung zahlreiche Sicherheitschecks durchgeführt werden. Sollte sich der Fallschirm dennoch einmal nicht öffnen, brauchen Sie sich keine Sorgen zu machen: Jede Fallschirmausrüstung umfasst den Hauptfallschirm und einen Notfallfallschirm.